menu

Kursinhalte

Was ist Leben in Freiheit?

«Leben in Freiheit» ist ein Kurskonzept mit dem Ziel, Menschen in ihrer Bestimmung und Nachfolge zu fördern und geistlich in die Tiefe zu führen.

«Leben in Freiheit» verbindet in biblisch fundierter Weise die Grundlagen von Jüngerschaft, geisterfülltem Leben, Entdecken der Berufung, zentralen Seelsorgeaspekten und der geistlichen Eigenverantwortung, die jeder Christ wahrnehmen muss, damit das Erlösungswerk von Jesus in seinem Leben längerfristig greift.

Welche Fragen werden beantwortet?

Welchen Fokus hat LIF?

Welches sind die Themen?

Folgende Themen bilden das Herzstück des Kurses:

  1. Der Mensch – geschaffen mit einer Bestimmung (original design)
  2. Gottes Freiheit wiedergewinnen
  3. Unsere Welt – zwei Herrschaftsbereiche
  4. Unsere übernatürliche Kraft / Autorität
  5. Festungen / Bindungen, die an der Freiheit hindern*
  6. Generationensünde, seelische Bindungen und Flüche*

*Während und am Ende des Kurses lernen die Teilnehmer, welche gedanklichen Festungen und geistlichen Bindungen einem Leben in Freiheit im Weg stehen. Sie bekommen Gelegenheit, im Gebet um Freiheit anstehende Dinge zu benennen und das erlösende Wirken von Jesus Christus zu erfahren. Zum Abschluss des Kurses dient ein Team durch hörendes Gebet jedem Teilnehmer ganz persönlich.

Leseproben: